Marcus Krämer

Bild & Skulptur

Marcus Krämer, geboren 1968 im Nordschwarzwald, studierte Architektur in Düsseldorf, arbeitete dann mehrere Jahre in renommierten Architekturbüros der Stadt, verließ jedoch 2005 die Architektur, um sich in einem Studium an der Kunstakademie Düsseldorf seiner eigentlichen Berufung, der bildenden Kunst, als Maler und Bildhauer zu stellen.

"Besondere Lichtsituationen, der Zauber der blauen Stunde an Orten des Übergangs, - dies ist mein Versuch, die Hell-Dunkel-Malerei der klassischen Meister in die Moderne zu übertragen", wie Marcus Krämer sich selber interpretiert. "Licht ist meine Metapher für Emotion."

Die skulpturalen Arbeiten von Marcus Krämer entstehen aus dem Spannungsfeld zwischen figürlicher Bildhauerei und der Abstraktion derselben bis hin zu kontemplativen reduzierten Objekten und Installationen.

Marcus Krämer, geboren 1968 im Nordschwarzwald, studierte Architektur an der Fachhochschule für Gestaltung in Düsseldorf und war als Dipl. Ing. (Architektur) in Düsseldorf tätig. Von 2005 bis 2010 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf Malerei bei Prof. Rissa und Skulptur bei Prof. Gostner.

Ausstellungen

2010-2015Teilnahme an den Kunstpunkten Düsseldorf
2010Ausstellung "Anderswo", Galerie Katharina Mai, Düsseldorf
2008Gemeinschaftsausstellung "Flowers", Galerie Ines Taube, Düsseldorf
2007Gemeinschaftsausstellung "Düsseldorf Contemporary Art", Galerie Ines Taube, Düsseldorf
2007Gemeinschaftsausstellung "30x40", Galerie Christine Hölz, Düsseldorf
2006Gemeinschaftsausstellung der Klasse Prof. Rissa im "Seewerk", Moers
2006Ausgewählt zur Ausstellung "Galeria Boot", Düsseldorf
2005Ausstellung "Die Träumenden Androiden", Harxheim, Zellertal
2005Lovells Kunstförderpreis, 1.Preis der Klasse Rissa
2004Ausstellung "Septemberlicht", Harxheim, Zellertal
2004Ausstellung "Stadtimpressionen", Düsseldorf
2002Gemeinschaftsausstellung "Schnitte 1", Kulturverein K.Ö.L.N.-e.V., Düsseldorf

Markus Krämer
Adersstraße 45
40215 Düsseldorf

Impressum

Marcus Krämer
Email: mail@marcuskraemer.de

Reproduktion, Vervielfältigung, Veröffentlichung, Übertragung, öffentliche Vorführung oder Ausstrahlung dieser Website im Ganzen oder teilweise, auf elektronischem, mechanischem oder sonstigem Weg, ohne vorherige schriftliche Erlaubnis nicht zulässig. Produktnamen, Logos und Warenzeichen werden ausschließlich aus redaktionellen Gründen und ohne die Absicht der Verletzung von Rechten verwendet. Für die in diesem Werk benutzten eingetragenen Warenzeichen, Handelsnamen und Gebrauchsnamen gelten die entsprechenden Schutzbestimmungen, auch wenn diese nicht speziell gekennzeichnet sind. Alle Informationen wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt und kontrolliert. Der Domaininhaber haften jedoch nicht für Schäden, die im Zusammenhang mit der Verwendung dieser Website und den in ihr enthaltenen Informationen entstehen.